Wildpflanzen

Gut für uns - gut für die Umwelt

 

Wildpflanzen - Wildkräuter

Ursprünglich wachsende Pflanzen eröffnen in Zeiten des Klimawandels Ansätze, mit Ressourcen bewusster und schonender umzugehen.
Sich «als Teil des Netzwerkes Natur» zu verstehen, ist eine Herausforderung der heutigen Menschheit.

 

Spätestens die trockenen Sommer 2018 und 2022 mit aussergewöhnlichen Wetterphänomenen und deren Folgen zeigen die Dringlichkeit, ein neues Selbstverständnis als Teil der Gesellschaft zu entwickeln. 

Ob als Ursprungsnahrung, Heilkraut, Färbemittel oder Verwendung für Rituale mit magischen Kräften sind Wildkräuter, Wildfrüchte, Bäume und Sträucher omnipräsent und weltweit zu finden und werden seit Jahrhunderten genutzt. 

Wir denken lokal. Die macht uns nicht nur bewusster für's «Ökosystem Erde». Es wirkt sich nachhaltig positiv für Mensch und Umwelt aus. Unser Bestreben nach Erdverbundenheit und Einfachheit kommt in Einklang mit der Natur und neuem Umweltbewusstsein.


 

Unsere Empfehlung

Natur + Pflege
>> coming up
Natur + Food
>> coming up
Natur + Kunst
Kreatives Arbeiten in der Natur 
>> ab Januar 2023 - more coming up
 

Aktuell

Waldspaziergang - Erholung pur

Der Wald ist ein idealer Ort, um von der Hektik des Alltags loszulassen und neue Energien zu tanken. Die Nähe zur Natur und die bewusste Nutzung der Sinne stehen im Zentrum des Spaziergangs. Wir beobachten, lassen uns auf das ein, was uns bewegt und was der Wald für uns bereit hält. Im spielerischen Umgang mit Naturmaterialien kommen wir zu innerer Ruhe. 

  • Wann - ab Januar 2023 (Daten folgen)
  • Ort - Region Pfannenstiel
  • Dauer - ca. 3 Stunden
  • Voraussetzung - Bereitschaft, sich auf die Natur einzulassen



 
prev next
 

Motivation

In der Natur fühle ich mich zuhause und die vertiefte Zuwendung zu heimischen Wildpflanzen ist mir zum beruflichen Anliegen geworden. Erfahrungen und Erkenntnisse aus naturnaher Praxis möchte ich teilen und weitergeben.

 

Susanna Hofmann

Dipl. Coach SCA, Zert. Systemischer Coach isct, LMI Coach, Dipl. Kräuterkunde (in spe 2023), Galeristin, Kuratorin, Kunst- und Kulturschaffende

Rückblick auf vorherige Tätigkeit

2012 - 2022 Founder und Kuratorin Kunstraum Egg

KlimainfARkT

Ausstellungs-Projekt mit Schweizer und international arbeitenden Kunstschaffenden zum Thema «Klimaveränderung».

Ich möchte über Aktivitäten informiert werden